Ukraine-Hilfe: Sach- und Geldspenden

Vielen, vielen Dank!!

Die überwältigende Spendenbereitschaft unserer Familien und Eltern hat uns sehr gefreut und die ersten Familien konnten sich schon mit vielen schönen Dingen ausstatten:

Winterjacken, Hosen, Pullis, Röcke, Sportkleidung, T-Shirts und vieles mehr.

Ein Regal mit Heften, Büchern, Lernmaterialien und Taschen wartet ebenso auf bedürftige Familien, wie Kisten gefüllt mit Stiften, Scheren, Klebern und Mäppchen.

Zahlreiche Schulranzen in bestem Zustand und zum Teil gefüllt mit Schreibmaterialien und Überraschungen warten jetzt darauf, dass sie gebraucht werden.

Im Moment nehmen wir keine Sachspenden mehr an.

Wir kommen aber gerne wieder auf Sie zu, wenn wir konkreten Bedarf haben.

Auch auf dem Konto des Elternbeirats sind bereits über 300 Euro eingegangen, die wir gezielt für schulische Arbeitsmaterialien oder andere wichtige Dinge eingesetzt haben oder noch einsetzen werden.

Weitere 100 Euro haben Kinder unserer Schule mit einem Flohmarkt eingenommen und an die angekommenen Familien weitergegeben. mehr

In mehreren Klassen gibt es kleine Sammelbüchsen, in denen auch die Kinder mit kleinen Spendenbeträgen von ihrem Taschengeld ihren Beitrag leisten. So kann jeder etwas dazu beitragen, um den Menschen, die in Pfersee eine neue Heimat finden, den Neuanfang hier zu erleichtern.